BenMunich1800.jpg
 
 

Stranger in Town // Ben Waddington

Sonntag 7 April

14 00 // 90 Minuten

Genauer Treffpunkt wird angekündigt

Auf Englisch

Dies ist eine “umgekehrte” Führung. Normalerweise kennt der Fremdenführer die Stadt und ihre Geschichte ganz genau und er will dieses Wissen vermitteln. Ben ist aber zum ersten Mal in München.

“Stranger in Town” enthüllt etwas über die Identität einer Stadt, den Besucher und uns selbst. Die Führung ist ein Gruppengespräch, das sich spontan, spielerisch und forenisch aus dem Beobachteten entwickelt.

Ben glaubt, dass der Blickwinkel eines Neuankömmlings etwas Wesentliches über eine Stadt enthüllt, etwas das Ortsansässige nicht mehr sehen können. Neuankömmlinge in einer Stadt, die freiwillig, zufällig oder notgedrungen hier sind, haben eine einzigartige Sicht auf das Jetzt einer Stadt und das ihrer Heimat.

Wer Lust hat kann sich nach der Führung Ben in der Färberei anschliessen; zum Ausruhen, zur Stärkung oder zu weiteren Gesprächen und um die Ausstellung zu sehen. Der Ticketpreis beinhaltet ein Gratisgetränk.

Der Walk wird in der Nähe der Färberei in Giesing stattfinden. Wir emailen den genauen Treffpunkt an alle Teilnehmer

Dieser Walk hiess ursprünglich: Responding to Design

Mehr zu Ben:

Ben lebt in Birmingham und hat Bildennde Kunst studiert, er hat im Bereich der Denkmalpflege gearbeitet , aber heut zu Tage beschäftigt er sich mit den Möglichkeiten die Führungen bieten können. Er is Co-Direktor von Still-Walking.

Stranger in Town // Ben Waddington

Sunday 7 April

14 00 // 90 minutes

Meeting place to be announced.

English speaking

This guided tour is inside out, for usually the guide knows the city and its history inside out and wants to share that specialist knowledge. But this will be Ben’s first visit to Munich.

Stranger in Town reveals something about the identity of the city, the visitor and also ourselves. In turns impromptu, playful and forensic, this walk is an observation-led group conversation.

Ben feels that seeing the city through the eyes of a newcomer can reveal something significant that we just can’t see as permanent residents. Newcomers to the city who are there by choice, accident or emergency can provide a unique perspective about the NOW of our city and their homelands.

Join Ben for rest, refreshments and further conversation after the event. Your ticket price includes one free drink.

The walk will take place in the vicinity of the Färberei - ticket holders will be emailed a meeting place ahead of the event.

This walk was previously called Responding to Design

About Ben:

Ben is a Birmingham resident trained in Fine Art, has worked in heritaulture but more recently has been exploring the possibilities of the guided walk format. He is a co-director of Still Walking

  • Footwear suitable for urban walking and weather-appropriate clothing essential.

  • Accessible